Schlagwort: 2016

Histor. Eisenhammer 2016

Am 3. Dezember trafen sich die Mitglieder des Käferteams zur Jahresabschlußfeier.

Vorher jedoch ging es noch nach Roth-Eckersmühlen ins Museum “Historischer Eisenhammer”. Hier bekamen wir eine Führung durch die Schmiede des ehem. Besitzers, Herrn Schäff. Bis 1974 wurden hier Handwerkzeuge (keine Waffen) für die Holzbearbeitung und die Landwirtschaft geschmiedet. Als in den 70er Jahren die Massenproduktion in den Fabriken jedoch stark anstieg, lohnte sich die Schmiede nicht mehr und so mußte Herr Schäff diese 1974 stillegen.

Beeindruckend war vorallem die Schmiedevorführung, die wir zu sehen bekamen. Das ist noch Handwerkskunst, die man sich heute nicht mehr vorstellen kann!
Anschliessend ging es noch in das nebenstehende Gebäude. Hier lebte der Besitzer der Schmiede Fritz Schäff bis zu seinem Tode. Unzählige Exponate vermitteln einen ausführlichen Eindruck der damaligen Lebenswelt.

Um 17 Uhr ging die Fahrt dann weiter zur Weihnachtsfeier in den “Bockstall” nach Obermässing. Unser Mitglied Andy zauberte uns dort ein leckeres Buffet. In gemütlicher Runde ließen wir den Abend dort ausklingen.

Kuchenmühle 2016

Traditionell findet im Oktober, als eines der letzten Treffen im Jahr, an der Kuchenmühle im Wiesenttal ein Oldtimertreffen statt. Bereits die Anfahrt durch die herbstliche Fränkische Schweiz ein Genuss. Das Käferteam Nürnberg e.V. war dieses Jahr am 15. Oktober mit drei Fahrzeugen dabei, hier sind unsere Bilder des Treffens :                                                 

Karpfenfahrt 2016

Am Sonntag den 09. Oktober war es wieder soweit: Auf ging´s zur Karpfenfahrt!

Um 10 Uhr trafen sich knapp 40 Käferfreunde am Bahnhof Dutzendteich zur gemeinsamen Herbstausfahrt. Unter den Mitfahrern waren aber nicht nur Mitglieder des Käferteams, sondern auch zahlreiche Gäste. In einer Kolonne von 17 Fahrzeugen (!) ging die Fahrt dann über Fischbach, Altdorf, Winn, Gersdorf, nach Engelthal zum Gasthof „Weißes Lamm“. Hier ließen wir uns den Karpfen und andere fränkische Spezialitäten gut schmecken.

Gut gestärkt, machten wir uns um 13.15 Uhr wieder auf den Weg – die Käfer wollten bewegt werden! Über landschaftlich sehr schöne Straßen ging es weiter nach Deckersberg, vorbei am Happurger See, Förrenbach, Thalheim und Fürnried. Das letzte Teilstück führte uns über eine nur schlecht befestigte Straße (besser gesagt: „einen Weg“), mitten durch den Wald und einige Felder, direkt zur Burgruine Lichtenegg. Nachdem nun, anstelle der Käfer, auch mal die Fahrer etwas Bewegung brauchten, wanderten wir hoch zur Burgruine und genossen dort die schöne Aussicht über die Hersbrucker-Schweiz. Von oben konnte man auch schön beobachten, wie andere Besucher unsere Fahrzeuge bewunderten – fällt halt eben doch auf, wenn so ein „Bulk“ an Käfern unterwegs ist!

Kaum wieder ins Fahrzeug eingestiegen, zog sich das Wetter plötzlich zu und wir fuhren bei leichtem Hagel und Regen weiter nach Schwend. Als wir an unserem Zielpunkt, das im 50er-Jahre eingerichtete Café „Maulwerk“, ankamen, schien glücklicherweise aber schon wieder die Sonne. Hier fanden wir dann in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen noch den Ausklang des Tages.

Eine gelungene und entspannte Karpfenfahrt liegt hinter uns und wir freuten uns über die rege Teilnahme an Gästen!

Hier die Bilder des lustigen Tages:

100. SNC 2016

Plötzlich war er da, der 100. Saturday Night Cruise.
Ich kann nur sagen: Sehr gut, dass wir am 3. September 2016 bei bestem Wetter und einer super Organisation einen so tollen Abend verleben durften!
Es waren dabei …. diverse Käfer, Typ3, T1, Karmann und ca. 100 alte US-Cars.                    

                                                                                           

 

 

Oldtimertreffen Unterrödel 2016

Am Sonntag den 04. September luden die Schlepperfreunde Unterrödel wieder zum alljährlichen Oldtimertreffen ein.
Auch das Käferteam machte sich am Vormittag mit 3 Fahrzeugen auf den Weg. Aufgrund einer kleinen Panne (die Benzinuhr zeigte leider nicht den wahren Inhalt an) kam der eine Teil dann eben etwas später nach. Bereits um 10.30 Uhr war der Platz schon sehr gut gefüllt. Rund 400 Fahrzeuge wurden am Tagesende auf der Festwiese in Unterrödel gezählt, der Großteil davon Traktoren: Ob “frisch restauriert” bis “im Alltag gebraucht”, von “Fendt” bis “Lanz” über “Porsche”, gab es für jeden Oldtimerfan ein besonderes Modell zu bestaunen. Bis 13 Uhr schien sogar immer wieder mal die Sonne, bevor sich dann die Wolken immer weiter verdunkelten und es dann leicht zu regnen begann. Aber dadurch ließen sich die vielen Besucher die Laune nicht verderben. 
Für Verpflegung der Teilnehmer und Besucher war wie immer bestens gesorgt.

Reise in den Norden 2016

Elsass-Tour 2016

Am 30.07.2016 machten sich zwei Vereinsmitglieder auf eine 5-Tägige Rundreise Richtung Elsass auf. Die Hoffnung war, unterwegs im “badischen” schönstes Wetter zu haben, unterwegs viel interessantes in den angezielten Museen zu sehen, und interessante Leute in Deutschland, Frankreich und der Schweiz kennenzulernen. Ob sich das so erfüllte, könnt ihr in den einzelnen Tagesberichten nachlesen:                                      

       

 


Die restliche Heimfahrt über die Landstraße verlief ohne weitere Vorkommnisse. Und so kamen wir gegen 20.30 Uhr und nach rund 1200 km wieder gut Zuhause an. Übrigens…ohne jegliche Zwischenfälle oder Pannen!
Läuft einfach!


Christian und Ralf

Kübeltreffen Rieseralm 2016

12. Murtaler Kübeltreffen in der Steiermark auf der Rieseralm im Zirbenland.
Eine Anfahrt von 500 km ist für unsere Kübelfahrer Horst und Christoph kein Hindernis! Vom 29. bis 31.07.2016 war es wieder soweit, es trafen sich altbekannte und auch neue Gesichter zum alljährlichen VW Treffen auf der Rieseralm. Es war wieder ein sehr gut besuchtes Treffen. Von Sonnenschein bis  Regen hatten wir alles dabei, aber das hielt uns vom Feiern nicht ab. Die Ausfahrt ging hoch hinauf auf 1.800 m Seehöhe zur Winterleitenhütte, wo man ein wenig spazieren konnte. Einige wagten auch den Sprung in den kühlen Winterleitensee.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und sagen DANKE für das gelungene Treffen.

Schaut euch an was es zu sehen gab:

Oldtimertreffen Raubersried 2016

Am Sonntag den 21.06.2016 ging es zu wohl einem der kleinsten Oldtimertreffen in der Region. Zur Kirchweih beim Gasthaus Dorstewitz fand diesmal das 9. Treffen historischer Fahrzeuge statt.
Ca. 30 Fahrzeuge gesellten sich auf einer Wiese am Ortseingang. Bei der Fahrzeugvorstellung um 15 Uhr war das Käferteam sogar mit 6 Fahrzeugen vertreten. In gemütlicher Atmosphäre verweilten wir noch bei Kaffee und Kuchen auf dem kleinen Festplatz, aber schaut doch selbst :

Kübeltreffen Oberlausitz 2016

Kübeltreffen in Leutersdorf / Hetzwalde in der schönen Oberlausitz.
Vom 5. Mai bis 8.Mai 2016 fand bereits zum neunten mal, das Kübeltreffen in der Oberlausitzt statt. In 2016 trafen sich die Kübelfahrer in und um die aus dem Jahr 1755 stammende Hetzemühle auf dem „Löfflerschen Berge“ – was für eine tolle Kulisse.
Natürlich waren unsere beiden Kübelfahrer Horst und Christoph vor Ort.
Bei bestem Wetter war schon die Anreise von 430 km ein Vergnügen. Am Samstag ging es mit 20 Kübeln durch die schönen Oberlausitz zum Kaffeemuseum in Ebersbach-Neugersdorf. Auch 2016 war das Treffen ein voller Erfolg.