Trotz der Schlechtwetter-Vorhersage, lies sich das Käferteam es sich nicht nehmen, die geplante Frühlingsausfahrt am Sonntag den 29.03.2015 zu machen. Abfahrt war um 10.00 Uhr am Stammtischlokal. Eine kurze Strecke auf der A9 bis zur Ausfahrt Lauf/Hersbruck, wo dann ein weiterer Teil der Truppe dazustieß. Weiter ging es von dort aus über Wolfshöhe, Schnaittach, Plech, Pegnitz und Bayreuth. Ziel war in Bad Berneck der Gasthof “Drei Linden”. Hier ließen wir uns erstmal das Mittagessen gut schmecken.

In der Zwischenzeit schaltete der Regen leider auf Dauerbetrieb um, sodaß der geplante Abstecher zu einem Modellflugplatz am Bindlacher Berg buchstäblich ins Wasser fiel. So war der nächste Zielpunkt das neue Schloß in Bayreuth. Bei einer Führung konnten wir uns von den kunstvoll gestalteten Räumen beeindrucken lassen.

Auf der Rückfahrt machten wir dann noch einen Stop in Schnabelwaid, zum gemütlichen Ausklang des Tages mit Kaffee und Kuchen.

Ein großer Dank an Günter, für diese tolle Planung.

Auch hier einige bunte Bilder: